So schön Parkett auch ist, so unterliegt die Versiegelung einem natürlichen Verschleiß. Pflegt man also seinen Parkettboden nicht, dann wird die Schutzschicht immer dünner, so dass das Holz nicht mehr ausreichend geschützt ist. Wie Sie Ihrem Holzboden eine richtige Parkettpflege verpassen, erfahren Sie hier.

Das oberste Gebot, um lange Freude an dem Parkett zu garantieren, ist also sowohl die Reinigung als auch die Pflege. Genau in dieser Reihenfolge! Zur Entfernung leichten Schmutzes reicht klares Wasser völlig aus. Flecken jeder Art sollten Sie sofort entfernen noch bevor sie antrocknen können. Auch verschüttete Flüssigkeiten jeder müssen sofort beseitigt werden, da Holz aufquillt. Die Häufigkeit der Reinigung richtet sich nach der Intensität der Benutzung. Gewerblich genutzte Parkettböden sollten in der Regel öfter gereinigt werden als privat genutzte Böden.

Die Parkettpflege

In gewissen Abständen sollte Ihr Parkett mit einem speziell dafür geeigneten Parkettpflegemittel behandelt werden. Der aufgetragene Pflegefilm muss immer geschlossen sein, damit die Oberflächenbehandlung nicht frühzeitig verbraucht und ungepflegt aussieht. Welches Pflegemittel Sie benutzen, hängt von der Oberflächenbehandlung des Holzes ab: Ist Ihr Parkett versiegelt, gewachst oder geölt? Da Holz ein “lebendiger” Stoff ist, “arbeitet” es. Deshalb ist die Qualität bei der Anschaffung besonders wichtig. Parkett Fachbetriebe, wie zum Beispiel Berger-Seidle können Ihnen weiter helfen. Denn dieser gute und sorgfältig arbeitende Fachbetrieb berät Sie umfassend in allen Belangen rund ums Parkett, damit Sie an dem edlen Material, das mit seiner Eigenschaft, die Feuchtigkeit eines Raumes zu absorbieren, das Raumklima positiv reguliert, besonders lange Freude haben.

Feucht- und Trockenreinigung

Für die Trockenreinigung nehmen Sie am besten einen Poliertücher aus Baumwollflusen. Dieses Material ist besonders schonend und greift die Versiegelung Ihres Parketts nicht an. Auch ein Staubsauger mit einem speziellen Bürstenkopf für Parkettböden können Sie bedenkenlos benutzen. Bitte achten Sie bei der Reinigung darauf, dass Sie nur nebelfeucht wischen. Meiden Sie scharfe oder desinfizierende Mittel. Sollten Sie spezielle Parkettreiniger bevorzugen, richten Sie sich bitte nach den Angaben des Herstellers.

Passende Produkte

-6%

UVP: 18,47 17,45

Enthält 19% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 48 Stunden

-12%
Bewertet mit 3.00 von 5

UVP: 85,49 74,95

Enthält 19% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort versandfertig, ca. 2-3 Werktage

-9%
Bewertet mit 4.86 von 5

19,9594,95

Enthält 19% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 48 Stunden

-7%
Bewertet mit 5.00 von 5

15,9569,95

Enthält 19% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 48 Stunden

-13%
Bewertet mit 5.00 von 5

15,9569,95

Enthält 19% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 48 Stunden

-13%
Bewertet mit 4.83 von 5

13,95104,49

Enthält 19% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 48 Stunden

-18%
Bewertet mit 4.00 von 5

UVP: 24,47 19,95

Enthält 19% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort versandfertig, ca. 2-3 Werktage

-11%
Bewertet mit 4.00 von 5

UVP: 33,08 29,50

Enthält 19% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 48 Stunden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.